Veranstaltungsdetail
Image
Mittwoch, 19.10.2016
18:00 - 20:00 Uhr
Landesmuseum
Vortrag
Von Werdenberg zu Brandis –Der Herrschaftsübergang in den Jahren 1391–1416
Mit Dr. des. Stefan Frey, Historiker, Bern

Am Mittwoch, 19. Oktober 2016, um 18.00 Uhr, hält der Historiker Stefan Frey im Landesmuseum einen Vortrag über die Übernahme der Grafschaft Vaduz durch die Freiherren von Brandis in den Jahren um 1400.

Vor 600 Jahren, am 6. September 1416, starb Graf Hartmann von Werdenberg, Bischof von Chur. Mit seinem Tod erlosch das Geschlecht der Grafen von Werdenberg-Sargans-Vaduz. Diese Zweiglinie der Grafen von Werdenberg hatte seit 1342 in Vaduz geherrscht. Ihre Nachfolger wurden die Freiherren von Brandis, die ab 1391 schrittweise die Besitzungen der Grafen von Werdenberg-Sargans-Vaduz übernahmen. Anlässlich des 600. Todestages des letzten Grafen von Werdenberg-Sargans-Vaduz beleuchtet der Vortrag diesen Herrschaftsübergang, der eine wenig beachtete, jedoch wichtige Etappe in der liechtensteinischen Geschichte darstellt. Wie kam es dazu, dass sich die ursprünglich aus dem bernischen Emmental stammenden Freiherren von Brandis in Vaduz durchsetzen konnten? Wer waren die wichtigsten Akteure und was waren ihre Absichten und Handlungsmöglichkeiten? Und welche Bedeutung hatte der Herrschaftsübergang für die Entwicklung der Grafschaft Vaduz?

Geschildert wird die Familien- und Herrschaftsgeschichte der Grafen von Werdenberg sowie der Freiherren von Brandis. Zudem werden die einzelnen Schritte des Herrschaftsübergangs beleuchtet, der in zeittypischer Art und Weise einerseits auf erbrechtlichen Ansprüchen, andererseits auf Kredit- und Kaufgeschäften gründete. Schliesslich werden die Vorgänge um das Erbe der Grafen von Werdenberg-Sargans-Vaduz eingeordnet in den weiteren geschichtlichen Zusammenhang.

Der Referent, Dr. des. Stefan Frey, ist Historiker in Bern. Von 2008 bis 2013 hat er in zwei Editionsprojekten zur Geschichte Liechtensteins im 20. Jahrhundert gearbeitet. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehört die Geschichte des spätmittelalterlichen Adels.

Die Veranstaltung wird vom Historischen Verein für das Fürstentum Liechtenstein gemeinsam mit dem Liechtensteinischen Landesmuseum durchgeführt.

Bildlegende: Freiherr Wolfhart von Brandis bestätigt 1417 eine Stiftung des verstorbenen Grafen Hartmann von Werdenberg-Sargans-Vaduz. (www.lub.li).

In Zusammenarbeit mit dem Historischen Verein für das Fürstentum Liechtenstein